Banner

Landesgruppe Bayern

Termine der Landesgruppe Bayern für das Prüfungsjahr  2019

Richterfortbildung: Fragen aus der Prüfungspraxis zur neuen VZPO/VGPO
Termin:  29.06.2019 / 9 Uhr
Ort:  85414 Kirchdorf a.d. Amper
Referent:  Jan Knoop
Anmeldung: Rolf Zimmermann, vdd@ra-rz.de, Tel. 08234 - 959495

VSwP
Termin:  20.07.2019
Ort:  Hirschenstein / Bayer. Wald
Nennschluss:  06.07.2019
Nenngeld:   120,00 € für Mitglieder / 170,00 € für Nichtmitglieder
Fährte:     20 / 40 Std.

Zuchtschau der LG Bayern 2019
Termin: 27.07.2019
Ort: 93191 Rettenbach / Brieberg (Hof von Carmen Bergmann-Eglseder)
Beginn Zuchtschau: 14 Uhr
Bitte senden Sie Ihre Nennung zur Zuchtschau auf dem Formblatt W_NennZSchau  mit einer Kopie der Ahnentafel an Günther Schneider, Wiesensteiger Str. 8, 72589 Westerheim
Sommerfest der LG Bayern 2019

Am 27.07.2019 findet ab 14 Uhr im Rahmen der Zuchtschau auch das Sommerfest
der Landesgruppe Bayern statt. Das Sommerfest findet am Hof von Carmen Bergmann-Eglseder, Brieberg 22, 93191 Rettenbach statt. Für jeden Erwachsenen wird ein Pauschalbetrag von EUR 20,00 (Kinder EUR 10,00) erhoben. In diesem Betrag sind Essen und Getränke enthalten. Ihre Überweisung gilt gleichzeitig als Anmeldung! Bitte melden Sie sich bis zum 13.07.2019 verbindlich an! Wer übernachten will, meldet sich schnellstmöglich bei Carmen (bergmann.eglseder@web.de, Tel. 09484 / 1348) – Platz für Wohnmobile und Zelte ist vorhanden.
Der Pauschalbetrag ist zu zahlen an: Carmen Bergmann IBAN DE 53 7506 9038 0000 0589 80, BIC: GENODEF1FKS, Verwendungszweck: Weimaraner Sommerfest 2019 + Name, Vorname

HZP ohne Spur m.l. Ente
Termin: 21.09.2019
Ort:Raum Elsendorf, Neustadt/Donau
Nennschluss:  07.09.2019
Nenngeld:      95,00€ Mitglieder / 115,00€ Nichtmitglieder

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Termin: 21.09.2019 / im Anschluss an die HZP
Ort:Gasthaus Elsendorfer Hof, Mainburger Str. 6, 84094 Elsendorf

VGP mit ÜF
Termin:19./20. Oktober 2019
Ort: Raum Roding/Opf.
Nenngeld:  100,-€ Mitglieder / 160,-€ Nichtmitglieder zzgl. 30,00 Verweiser
Nennschluss:  05.10.2019
Rotfährte:   Rehwildschweiß gespritzt, Stöbergelände: Wald, Hindernis: Hürde

Die vollständigen Nennungen sind auf „Formblatt 1“ (derzeit Stand 2018) zusammen mit einer Kopie der Ahnentafel und den entsprechenden weiteren Unterlagen per Briefpost zu schicken an:              

Günther Schneider, Wiesensteiger Str. 8, 72589 Westerheim
Im Übrigen gelten die allgemeinen Prüfungsbedingungen des JGHV