Banner

Landesgruppe RLP/SL

Termine der Landesgruppe RLP/Saarland für das Prüfungsjahr 2017


Bringtreueprüfung (BTR)
Termin: 12.02.2017
Ort:Vereinsheim des ASV Heinitz (Fischerhütte) in 66540 Neunkirchen-Heinitz
(Verlängerung der Gartenstraße über Waldweg bis zum „Grünen u. Blauen Weiher“)
Beginn: 9:00 Uhr
Revier:  Forstrevier Langenkopf, Heinitz
Nennschluss:12.01.2017 *)
Nenngeld:    30 € Mitglieder/ 40 € Nichtmitglieder


Mitgliederversammlung der Landesgruppe Rheinland/Pfalz-Saarland
Termin: 04.03.2017
Ort: Hotel-Restaurant „Parkschenke“, Auensbach 68, 66620 Nonnweiler (unmittelbar neben der AS 134 „Nonnweiler-Bierfeld“ an der A1)
Beginn:16:30 Uhr
Tagesordnung:
1.Begrüßung
2.Totengedenken
3.Jahresbericht des Vorstandes
4.Termine 2017
5.Verschiedenes
Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 04.02.2017 bei der LG-Vorsitzenden B. Colling schriftlich einzureichen.


“AnJa“ (Ausstellung Angeln und Jagen)
Termin:17.-19.03.2017 
Ort: Saarbrücken, Messegelände (Messestand der LG Rheinland-Pfalz/Saarland)


Verbandsjugendprüfung (VJP)
Termin: 22.04.2017
Ort:„Gästehaus Schmitt“, Richard-Knies-Str. 87, 76550 Worms-Herrnsheim
Beginn: 7:30 Uhr
Nennschluss:22.03.2017 *)
Nenngeld:    70 € Mitglieder/ 90 € Nichtmitglieder


Sommerfest der LG mit Zuchtschauvorbereitung incl. Wesenstest
Termin: 21.05.2017
Ort:Vereinsheim des ASV Heinitz (Fischerhütte) in 66540 Neunkirchen-Heinitz
(Verlängerung der Gartenstraße über Waldweg bis zum „Grünen u. Blauen Weiher“)
Beginn: 10:00 Uhr
Alle Hundefreunde (ob mit oder ohne Weimaraner) sind herzlich eingeladen.
Für Speis´ und Trank ist (wie immer) bestens gesorgt.
Bei Interesse an der Zuchtschau-Vorbereitung (mit Wesenstest) bitte Anmeldung bei der LG-Vorsitzenden B. Colling.


Zuchtschau mit Wesenstest
Termin: 30.06.-02.07.2017
Aufgrund des 120-jährigen Bestehens des Weimaraner Klubs e.V. findet dieses Jahr eine zentrale „Internationale Jubiläumszuchtschau“ in Hardenberg statt.
Einzelheiten hierzu finden Sie auf der HP des Weimaraner Klubs und in den „Weimaraner Nachrichten“.


Wasserübungstage
Termin: Aug. 2017
Treffpunkt u. Termin nach Bedarf ab Ende August
Anmelden bei der LG-Vorsitzenden Brigitte Colling
 

Verbandsherbstzuchtprüfung (HZP)
mit lebender Ente (Wasserarbeit in Frankreich)
Termin: 23.09.2017
Ort:Hotel-Restaurant „Häsfeld“, Comotorstr. 9, 66802 Altforweiler
Beginn: 7:30 Uhr
Reviere:Um Berus (Saarland), Wasserprüfung im grenznahen Frankreich
Nennschluss:23.08.2017 *)
Nenngeld: 90 € Mitglieder/ 115 € Nichtmitglieder
Hinweis:Die Anzahl der beteiligten Hunde ist auf 12 begrenzt *)


Verbandsschweißprüfung (VSwP) u. Verbandsfährtenschuhprüfung (VFSP)
(20 Std Wildschweiß getropft)
Termin: 15.10.2017
Ort:67705 Trippstadt-Langensohl, Eisenhammerstr. 23
Beginn: 9:00 Uhr
Revier:Johanniskreuz
Nennschluss:15.09.2017 *)
Nenngeld:    100 € Mitglieder/ 150 € Nichtmitglieder


Verbandsgebrauchsprüfung (VGP) mit TF/ÜF (Wildschweiß getropft)
Termin: 28./29.10.2017 
Orte: 28.10. Schäferhundevereinsheim OG Bildstock, Spieser Str. (Am Sendeturm) 66299 Bildstock
29.10. Hotel-Restaurant „Häsfeld“, Comotorstr. 9, 66802 Altforweiler
Beginn: 8:30 Uhr an beiden Tagen
Reviere:Bildstock und Berus, Wasserprüfung: Gewässer im grenznahen Frankreich
Nennschluss:28.09.2017 *)
Nenngeld:    100 € Mitglieder/ 160 € Nichtmitglieder
Hinweis:Die Anzahl der beteiligten Hunde ist auf 8 begrenzt *)
*) Für alle Prüfungen gilt:
- Nennungen bitte auf Formblatt 1 des JGHV (Aktuelle Version) mit Kopie der Ahnentafel
- Bei VSwP bzw. VFSP und VGP zusätzlich die lt. PO erforderlichen Nachweise (Laut- u. Schussfestigkeit)
- Nennungen gelten nur bei gleichzeitiger Einzahlung des Nenngeldes bis zum Nennschluss auf folgendes Konto:
„Brigitte Colling, Bank 1 Saar, IBAN: DE57 5919 0000 0169 3680 15,
BIC: SABADE5SXXX“
- Nenngeld ist Reugeld.
- Eingang der Nennung entscheidet über Teilnahme. Mitglieder aus der Landesgruppe haben Vorrang.
- Hundeführer müssen im Besitz eines gültigen Jagdscheines sein.
- Ahnentafel, Jagdschein und der gültige Impfpass des Hundes sind mitzubringen.
- Waffe, Munition und das entsprechende Wild (lt.PO) sind mitzubringen.
**)Für die  Zuchtschau bitte Zuchtschau-Nennformulare verwenden (Download auf HP des Weimaraner Klubs).